Fassaden HENSFORT 152 SG

Die Fassaden im System HENSFORT 152 SG bilden Frontfassaden von Banken, Firmengebäuden, Einkaufszentren, Sporthallen und anderen öffentlichen Objekten. Sie sind eine Antwort auf Erwartungen anspruchsvoller Architekten, die den Raum gestalten wollen, indem sie Objekte mit großen Glasflächen entwerfen.

Die Pfosten-Riegelkonstruktion ist für den Bau von Strukturwänden vorgesehen (klassifiziert in der Werkstoffgruppe RMG 1.0). Die Wandkonstruktion basiert auf Voll- und Halbpfosten sowie auf Riegeln mit einer Breite von 52 mm. Von außen bildet es eine einheitliche, glatte Glaswand, die durch vertikale und horizontale Linien mit einer Breite von 16 mm geteilt wird. Im System wurden verschiedene Befestigungsmethoden von Glasplatten angewendet: strukturelles Kleben und mechanisches Greifen. Diese Methoden erlauben, die Form der Vorhangwand individuell zu gestalten. Es besteht auch die Möglichkeit, gerade oder bogenförmige Wände zu konstruieren.


 

 

Angebot anfragen Händler finden

Einfach-verglasung oder Verbundglas mit jeder Art von Glas oder undurchsichtige Paneele, Eckverbindungen, Schaftschrauben, Schrauben, Unterlegscheiben aus Aluminium, rostfreiem oder verzinktem Stahl, Beschläge renommierter Hersteller: Fapim, Savio, Geze, Security Style.

Technische Parameter

Aluminium-Formteile

  • EN AW-6060 nach EN 573-3 Stand T6 nach EN 515 Al Mg Si 0,5 F22 nach DIN 1725 T1, DIN 17615 T1

Wärmedämmung

  • Wärmedurchgangskoeffizient Uf = 1,45-1,65 W/(m2.K)

Füllungen

  • Einzel- oder Verbundglasscheiben mit jedem Glastyp oder undurchsichtige Paneele

Ausführung der Oberfläche

  • Pulverbeschichtet mit Polyesterfarben nach Qualicoat-Anforderungen, nach RAL-Farbpalette
  • Eloxiert in Farben: natürliches Aluminium, Olivengrün, Champagne, Gold, Altgold, Braun – nach Qualicoat-Anforderungen
  • Lackbeschichtet in Holzfarbe

Dichtungen

  • Aus synthetischem Kautschuk, EPDM, nach DIN 7863 und ISO 3302-01, E2

Zubehör

  • Winkeladapter, Holzschrauben, Schrauben, Unterlegscheiben aus Aluminium, Edelstahl oder in verzinkter Ausführung

Beschläge

  • Nur anerkannter Firmen: Fapim, Savio, Geze, Security Style, etc.

Zulassungen und Qualitätszertifikate

  • Europäische Technische Zulassung ETA -08/0288 “Erzeugnissets für die Ausführung von Vorhangfassaden mit Verglasung aus verklebten Konstruktionen”, Untersuchung des Feuerwiderstands der Vorhangfassade in sogenannter vollen Konfiguration (Zwischenetagenplatte und durchsichtige Verglasung) – in der Klasse EI60 – von der Innenseite.

BRAUCHEN SIE MEHR INFO?

Nehmen Sie Kontakt mit uns und wir erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot